Am Sonntag ist Muttertag: Dank der aufdringlichen Werbung, die uns zum Kauf üppiger Blumensträuße und sündhaft teurer Parfüms verführen will, sollte es mittlerweile jeder mitbekommen haben.

Für große DIY-Projekte reicht die Zeit nun oft leider nicht mehr – aber wer sagt, dass man nicht auch mit ganz einfachen Mitteln ein zuckersüßes und wunderschönes Muttertags-Geschenk für die beste aller Mütter zaubern kann…

IMG_5577

So wie diese Muttertags-Collage. Die Idee kam mir ziemlich spontan und beim Durchblättern meiner Deko-Papiere. Das Herzmotiv hat mir nämlich so gut gefallen, dass ich mir in den Kopf gesetzt habe, es irgendwie im Rahmen meines Muttertags-Geschenks zu verwerten.

 

Du brauchst:

 

  • Einen DINA4-Karton als Hintergrund
  • Ein Foto von dir und deiner Mutter
  • Einen unifarbenen Karton in DINA5-Größe
  • Effektstifte
  • Kleber
  • Schere
  • Reißzwecke mit Ummantelung
  • Washi-Tape

 

  1. Als Erstes schreibst du eine Botschaft an deine Mutter auf den kleinen Karton. In der Gestaltung gibt es da wirklich tolle Möglichkeiten: Du kannst mit Pastellkreide einen Tafel-Look kreieren, Buchstaben aus der Zeitung ausschneiden oder eben wie ich mit Effektstiften und Kaligrafie-Stiften arbeiten.
  2. Die Botschaft klebst du dann auf die linke Seite des Kartons. Ob du sie ganz einfach aufkleben oder sie zuvor mit Verzierungen versehen willst, bleibt dabei ganz alleine deiner Fantasie überlassen. Ich habe 3D-Sticker auf der Rückseite genutzt, um die Collage ein wenig plastischer zu gestalten – nur so als Tipp 🙂
  3. Danach ist das Foto an der Reihe: Erst habe ich das Foto mit Washi-Tape umrahmt. Dann habe ich die Köpfe von vier Reißzwecken abgeknibbelt und diese in die vier Ecken des Fotos geklebt – das gibt so einen schönen Pinnwand-Effekt.

 

Das war es dann auch schon! So einfach kann man ein Geschenk nur aus Pappe und Fotos gestalten. Ich bin mir ganz sicher, dass es gut ankommt – zumindest hoffe ich, dass meine Mutter sich darüber freut.

Und für den Notfall verschwinde ich jetzt doch noch mal zum Einkaufen…

 

Alles Liebe,

Nia

Advertisements