Vergangenes Wochenende hatte ich mal wieder einen kreativen Schub und habe eine musikalische Geburtstagskarte gebastelt: Ich glaube, ich habe noch nie so viele verschiedene Materialien in einem Projekt verarbeitet…

Aber dafür bin ich vom Resultat selbst echt begeistert:

IMG_5638

Du brauchst:

 

  • DINA4-Karton in beliebiger (dunkler Farbe)
  • Helle Wolle
  • Ein Gitarrenpick
  • Effektstift in Schwarz
  • Ein Stück möglichst dünnes und flaches Holz
  • Schere, Kleber

 

So geht’s:

 

  1. Als Erstes faltest du den Karton in der Mitte, sodass die Grundlage für deine Karte entsteht.
  2. Dann schneidest du dir das Holz so zurecht, dass es auf deine Karte passt und klebst es, übers Eck, auf.
  3. Als Nächstes ziehst du mit einem schwarzen Effektstift die Bünde auf das Griffbrett.
  4. Nun klebst du, möglichst straff, die Bindfäden auf das Holz.
  5. Jetzt kannst du die Karte noch individuell verzieren: Schreibe deine Grüße darauf, male sie noch ein bisschen mit Noten voll.

Mein Tipp: Ein Gitarrenpick, dass du am Hals der Gitarre festklebst, sieht ebenfalls richtig edel aus.

 

Ich hoffe, dass auch ihr von meiner Idee so überzeugt seit wie ich. Vielleicht hat der ein oder andere ja Lust, die Karte auch zu basteln und mir mal sein Ergebnis zu präsentieren :).

 

Alles Liebe,
Nia

Advertisements