Rabenfeder

Am 26.08.2016 ist das zweite Album der süddeutschen Band Krayenzeit erschienen. Zu Ehren von Tenebra, so heisst das gute Stück, fand zwei Tage vorher in der Rockfabrik Ludwigsburg ein Release Event statt. Zur Unterstützung hat die Formation aus Stuttgart Tales of Nebelheym und Nachtgeschrei eingeladen.2016-08-24-Tenebra_release-105_claudia_chiodi_DSC_0105

Wir mussten nicht lange warten, schon eröffnete die Steamfolk Band aus Nebelheym den Abend. In authentischen Kostümen erzählten die sechs unerschrockenen Männer Geschichten, Mythen und Legenden aus ihrer Heimat und entführten uns in ihre fiktive Welt.

Die anschliessende Umbaupause nutzten wir gerne für ein kühles Getränk und ein wenig frische Luft. Ein kurzer Plausch an den Merchständen musste selbstverständlich auch noch sein, hatten wir doch bereits via Mail oder anderen Konzerten bereits die Bekanntschaft dieser Mitarbeiter gemacht.2016-08-24-Tenebra_release-617_claudia_chiodi_DSC_0617

Und schon war es Zeit für die zweite Band des Abends: Nachtgeschrei. Mit ihrem schönen, düsteren und epischen Sound setzten sie einen schönen Kontrast, und überzeugten mit einer gekürzten Version ihres aktuellen…

Ursprünglichen Post anzeigen 187 weitere Wörter

Advertisements